Sonstige Themen

Ein Leben mit Hund ist ein Leben, das man teilt – mit allem, was dazugehört. Viele Hundehalter können sich einen Urlaub ohne ihren Hund überhaupt nicht vorstellen. Und natürlich ist der Hund auch beim Wohnungsumzug mit dabei. Dinge, die früher alltäglich waren, sind auch mit einem Hund alltäglich – nur gibt es ein paar Besonderheiten, auf die man achten sollte. Was Sie im Alltag und bei besonderen Gegebenheiten besser planen oder berücksichtigen sollten, erfahren Sie in den Specials.

  • Fehler beim Hundespielzeug
    Die 5 häufigsten Fehler, die Hundebesitzer machen, wenn es um das Spielzeug ihres Hundes geht

    Fehler beim Hundespielzeugkauf? Die kann es tatsächlich geben. Die meisten Hundebesitzer kennen ihren Hund gut und beachten automatisch die wichtigsten Punkte beim Spielzeugkauf. Die folgende Checkliste zeigt die 5 wichtigsten Punkte, die beachtet werden sollten.
    1. Abgenutztes Spielzeug wird nicht ersetzt
    So ein Hundespielzeug muss einiges aushalten. Es wird geworfen, an ihm mehr erfahren

  • Hund und Gewitter: 5 Tipps, um den Hund zu beruhigen

    Nicht nur im Herbst kann es ordentlich gewittern. Auch im Sommer zieht sich gelegentlich der Himmel mit Wolken zu, angetrieben von einem kräftigen Wind. Die Szenerie wird dunkel und grau. Grelle Lichtblitze erleuchten den Himmel. Oft gefolgt von einem bedrohlich lauten Donnern. Je näher das Gewitter, desto lauter ist der Donner. Und dann kommt der Regen. Wohl dem, der bei einem mehr erfahren

  • Diese 5 Dinge machen einen guten Hundebesitzer aus

    Die meisten Hundehalter würden sicher von sich behaupten, dass sie ihren Hund lieben. Aber was macht eigentlich einen wirklich guten Hundebesitzer aus? Alle, die noch in der Entscheidungsfindung stecken, stellen sich vielleicht auch genau diese Frage. Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengetragen.
    1. Ein guter Hundebesitzer hat Verantwortungsbewusstsein
    Ein guter Hundehalter mehr erfahren

  • Flugpatenschaft für Hunde

    Meer, Palmen und Sonne satt. So oder so ähnlich sieht wohl für die meisten der Stereotyp eines Traumurlaubs aus. Doch was viele während ihres Aufenthaltes im Ferienparadies oft nur am Rande bis gar nicht mitbekommen, ist das große Tierleid, welches in vielen der beliebten Urlaubsländer herrscht.

    Jeder der schon einmal Urlaub in einem Land, mit wenig Mitgefühl für unsere mehr erfahren

  • 5 Fakten, die Hundehalter zum Schlafbedürfnis ihres Hundes kennen sollten

    Hunde haben ein deutlich höheres Schlafbedürfnis als der Mensch. Wobei zwischen echtem Schlaf und Ruhephasen bzw. Dösen zu unterscheiden ist. Hunde dösen viel. Sie nehmen sich meist dann Ruhepausen, wenn nichts Aufregendes passiert oder wenn ihre Menschen ruhen, bspw. vor dem Fernseher oder am Computer sitzen. Passiert hingegen Aufregendes, sind sie sofort hellwach. Echter Tiefschlaf, mehr erfahren

  • Einen Hund von einer Pflegestelle adoptieren

    Es muss nicht immer ein Welpe sein. Tierschutzorganisationen haben in Ländern wie z.B. Rumänien, Bulgarien oder Spanien alle Hände voll zu tun. Dort sind private und staatliche Tierheime gut gefüllt mit Tieren, die ein neues Zuhause suchen. Halb verhungerte Straßenhunde, sich selbst überlassen, vernachlässigte und oft gequälte Kreaturen, aber auch anders in Not geratene mehr erfahren

  • Welpenkauf - einen seriösen Züchter finden

    Welpen, die aus dem Kofferraum eines Autos heraus verkauft werden, viel zu früh von ihrer Mutter genommen und geschwächt. Im schlimmsten Fall mit Krankheiten vorbelastet, deren Behandlung die Anschaffungskosten bei Weitem übersteigen wird. Wenn eine Behandlung denn überhaupt zu einem Erfolg führen und die Kleinen von ihrem Leid befreien kann. Denn so verkaufen Hundehändler mehr erfahren

  • Checkliste: Einen Hund zu sich nehmen

    Checkliste: Einen Hund zu sich nehmen
    Wer die Entscheidung trifft, einen Hund zu sich zu nehmen, der übernimmt damit eine ganz besondere und wichtige Verantwortung. Denn ein Hund wird immer abhängig von seinem Herrchen oder Frauchen sein. Je nachdem ob ein Welpe oder ein erwachsener Hund das Leben bereichern soll, wird er seine Familie viele Jahre, bei einigen Rassen sind bis mehr erfahren

  • Wie Sie mit Ihrem Hund gesund und munter durch den Herbst kommen

    Der Herbst hat zwei Gesichter. Er bringt viele wunderschöne Momente für Mensch und Hund mit sich: raschelndes, buntes Laub, letzte wärmende Sonnenstrahlen, die zum Spaziergang einladen.
    Aber es wird auch merklich kühler, regnerischer, dunkler und stürmischer. Und das kühle, feuchte Wetter kann auch dem Hund zu schaffen machen. Lesen Sie, wie Sie mit Ihrem Hund gesund und mehr erfahren

  • Hund Reise Auto

    Mit Hund im Auto verreisen
    Viele Hundehalter bevorzugen es, mit ihrem Hund im Auto zu verreisen. Hier ist man, anders als bei Hund im Flugzeug nicht ganz so streng an vorgegebene Zeiten gebunden. Es gibt ausreichende Möglichkeiten, Pausen einzulegen, bei denen sich Mensch und Hund die Beine vertreten und Hunde sich lösen können. Ist der Hund außerdem an das Autofahren gewöhnt mehr erfahren

Artikel 1 bis 10 von 34 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich stimme zu x